Locked History Attachments

Indexsuche

Indexsuche

Die Indexsuche unterstützt Sie bei Ihrer Recherche durch Indizes.

Abhängig vom eingestellten Suchfeld (Autor, Titel, Freie Suche etc.) wird automatisch der passende Index angeboten.

Entscheidend für die Positionierung innerhalb des Index ist Ihre Eingabe im Suchfeld; falls Sie dort nichts eingegeben haben, wird automatisch der jeweilige Indexanfang angezeigt.

Die Anzahl der anzuzeigenden Einträge erfolgt portionsweise, mit den Symbolen >> bzw. << blättern Sie innerhalb des Index vor- bzw. zurück.

Index

Im Eingabefeld legen Sie fest, welche Inhalte der Index anzeigen soll. Die Angabe ist auf zwei Arten möglich:

  • Eingabe im Suchfeld der Erweiterten Suche, von dem aus die Index-Funktion aufgerufen wurde; dabei wird der erste eingegebene Suchbegriff automatisch als Ausgangspunkt verwendet

  • Eingabe eines Startwertes im Eingabefeld. Mit dem Link Anzeigen ab erhalten Sie ab der Zeichenlänge des eingegebenen Startwert den sogenannten Basisindex mit allen suchbaren (Stich-)Wörtern und Begriffen; dies können Zahlen, Abkürzungen, Wörter, Formeln, Signaturen sein.

  • Bei Verwendung von lokalen Normdateien erhalten Sie zusätzlich den Link "im Index suchen" angeboten. Ergebnis ist eine Trefferliste mit allen Einträgen, in welchen der gesuchte Begriff vorkommt.

  • Da in diesem Fall auch Verweise - dargestellt durch den Hinweis "siehe" - angezeigt werden, führt Sie InfoGuide - ausgehend von alltäglichen, umgangssprachlichen und willkürlichen Suchbegriffen - auf die bibliographisch normierte Form; dadurch können Sie durch die Ermittlung verwandter und synonymer Begriffe Ihr Suchergebnis optimieren.

Die Startwerte können Sie mit einem Stern (*) abkürzen oder einzelne Zeichen mit einem Fragezeichen (?) ersetzen (Trunkierung).
Beispiele: Suchbegr* / Tele?on

Die jeweilige Trefferanzahl wird rechts neben dem jeweiligen Indexeintrag angezeigt.

Optionen

Im Indexfenster markieren Sie den / die für Sie interessant erscheinenden Begriff(e) in den Checkboxen und übernehmen diese dann mit dem Link Auswahl übernehmen in das Suchfeld der Erweiterten Suche.

Mehrere Begriffe werden mit oder miteinander verknüpft.